Veranstaltungen & Termine
Mai6
Volksmusik-Band "DeSchoWieda"20:00 - 23:00 Uhr

Volksmusik-Band "DeSchoWieda" - Hint häher wie vorn - im Kurhaus Freyung

Kartenvorverkauf Bücher Lang, Tel. 08551 6060 und allen Geschäftsstellen der PNP

DeSchoWieda haben sich über ihre originellen Videos zu aktuellen Smash Hits innerhalb kürzester Zeit einen grossen Fanstamm erarbeitet. Vor allem das Mundart Cover von Pitbulls "Timber" sammelte fleissig Klicks. Jetzt steht die Band mit zahlreichen eigenen mitreissenden Stücken und den verrückten Coverversionen in den Startlöchern, um die bayrischen Bühnen zu erobern.

Mai12
Da Bobbe - "Zefix"20:00 - 23:00 Uhr

Da Bobbe, Publikumspreisträger des Oberpfälzer Kabarettpreises, sowie Gewinner des ostbayerischen Kabarettpreis 2015, startet mit seinem zweiten Kabarettprogramm „Zefix!“ wieder den Angriff auf die Lachmuskeln. Ein Senkrechtstarter wie er im Buche steht. Mit seinem ersten Programm „Facklfotz’n“ und als YouTube-Star machte er sich mit heimatverbundenen Musikvideos und seiner Kunstfigur, dem angetrunkenen Feuerwehrkommandant Brandlhuber Muk, einen großen Namen und spielte auf allen bekannten Bühnen in ganz Bayern und Teilen Österreichs. Egal ob im Münchner Schlachthof, oder in großen Festzelten, er ist mit seiner Steirischen und seinem brachialen Mundwerk ein Garant für bayrischen Humor. Nun kommt er wieder mit neuen Geschichten, Liedern, seinem Kommandanten und weiteren Figuren auf die Bühne. Zefix heisst nicht nur sein Programm, sondern ist es auch. Zefix lustig, Zefix authentisch und Zefix bayrisch. Was man als Bayer beim Bergsteigen erleben muss, was passiert wenn Frau und Mann aufgrund der Gleichstellung die Rollen wechseln, warum schimpft der Bobbe über seine Freunde und was hat eine Kuhglocke auf der Bühne zu suchen? Zefix! Warum bluten dem Niklo die Ohren, wenn er in Frottee gepackt vorm Kachelofen steht? Zefix! Welcher Katastropheneinsatz bahnt sich an, wenn der Brandlhuber Muk mit seiner Facklberger Feuerwehr während des Feuerwehrfaschings gerufen wird? Zefix! Noch dazu muss der Kommandant eine Generalversammlung einberufen, da der bisherige Vorstand durch einen dubiosen Verkehrsunfall, die Radieserl nun von unten anschauen muss. Zefix! Ein abendfüllendes Programm mit vielen Überaschungen für Jungspunts bis zum Opa und vo da Bayerin bis zum Breissn. Da Bobbe, urig, deftig, heftig! ZEFIX!

Kartenvorverkauf: Bücher Lang Freyung, Tel. 08551 6060 PNP Geschäftsstellen

Mai21
Internationaler Museumstag - Spurensuche, Mut zur Verantwortung13:00 - 17:00 UhrGemäß dem Motto des Internationalen Museumstages begibt sich das Schramlhaus-Team am Sonntag, 21. Mai 2017 „auf Spurensuche im Wolfsteiner Heimatmuseum“. Dabei stehen zwei Themen im Vordergrund. Hören und erleben Sie von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr Anekdoten und Interessantes bei einer individuell angepassten Führung von Max Raab und nutzen Sie die Gelegenheit beim Rundgang das historische Gebäude, deren Bewohner und das Leben im Abteiland neu kennen zu lernen. Von 16 Uhr bis 17 Uhr begibt sich dann Dr. Eva W. Troßbach-Neuner auf Spurensuche nach den „Malerwirten Pomeisl im Schramlhaus“. Die Malerwirte haben im nahe gelegenen Oberanschießing über einen Zeitraum von drei Generationen gearbeitet. Zuerst noch in der Tradition von Raimundsreut als Maler von Heiligenbildern, später stammen Votivbilder in Hinterglasmaltechnik aus der Hand von Pomeisl-Vater, Sohn und Enkel. In dem Beitrag werden besondere Hinterglasbilder der Malerwirte aus dem Schramlhaus mit ihrer charakteristischen Malweise vorgestellt. Das Wirken der Malerwirte hat „Nachahmer“ angeregt und auch darauf geht Dr. Troßbach-Neuner abschließend ein. Umrahmt wird der Vortrag von Kulturförderpreisträger Raimund Pauli auf seiner Harmonika. Geöffnet hat das Museum von 13 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt. Auf zahlreichen Besuch freuen sich Dr. Eva W. Troßbach-Neuner und das Schramlhaus-Team. Weitere Informationen sind erhältlich in der Touristinformation/Kurverwaltung Freyung, Tel. 08551/588150, oder der Museumskasse, Tel. 08551/1276, sowie im Internet www.freyung.de; www.facebook.com/freyung.de. Kontakt: Touristinformation/Kurverwaltung Freyung, Rathausplatz 2, 94078 Freyung Wolfsteiner Heimatmuseum im Schramlhaus, Abteistraße 8, 94078 Freyung Telefon +49 8551 588-152, Telefax +49 8551 588-252, liebl@freyung.de Homepage: www.freyung.de, Facebook: www.facebook.com/freyung.de
Aktuelles
waiting

Herzlich Willkommen in Freyung!

„Ich liebe diese kleine Stadt, die Geborgenheit und Großstadtflair zu bieten hat.“ schreibt die Freyunger Heimatdichterin Resi Schandra. Und wir wissen warum …

… Steigende Einwohnerzahlen, der zweitschönste Wanderweg Bayerns mit der Buchberger Leite, ein kulinarisches Angebot der Extraklasse, das einzige Kino im  Landkreis, Luftkurort, StadtplatzCenter, Tor zum Nationalpark Bayerischer Wald, Gewimmel am vollen Stadtplatz, Langlauf- und Wanderparadies, vielfältige gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungshighlights, … und so vieles mehr machen Freyung zur lebendigen Stadt mitten in der traumhaften Landschaft des Bayerischen Waldes!

Gastgeber & Angebote

Wir freuen uns, Sie bald als Gast in unserem wunderschönen Freyung im Bayerischen Wald begrüßen zu dürfen!
waiting
Website durchsuchen: