Veranstaltungen & Termine
Aug22
Sonderausstellung „Hinterglasbilder und Příbram-Madonnen auf bayerisch-böhmischen Pilgerwegen“15:00 - 17:00 Uhr

Sonderausstellung „Hinterglasbilder und Příbram-Madonnen auf bayerisch-böhmischen Pilgerwegen“ vom 8. Juni bis 29. Oktober 2019 im Wolfsteiner Heimatmuseum im Schramlhaus.

Ausstellungseröffnung am Samstag, 8. Juni um 15 Uhr!

Tauchen Sie ein in die Wallfahrer- und Pilger-Vergangenheit der Region und entdecken Sie eine herausragende Sammlung von Příbram-Madonnen und regionalen Hinterglasbildern. Erfahren Sie Interessantes über diese berühmten Devotionalien aus Bayern und Böhmen von Kreisheimatpfleger Gerhard Ruhland und Max Raab, Museumskurator.

Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag von der Stadtkapelle Freyung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Eintritt frei.

Info’s: www.freyung.de, T. 08551/1276 Museumskasse; 08551/588150 Touristinfo.

Sep6
Freyunger Schlossfest rund um Schloss Wolfstein

Bereits zum 21. Mal wird das Rad der Zeit um ca. 350 Jahre zurückgedreht und das Schlossfest rund um Schloss Wolfstein gefeiert.

Das Historische Schlossfest in der Kreisstadt Freyung wurde im Laufe der Zeit immer weiter ausgebaut und zählt mittlerweile zu den bekanntesten und beliebtesten historischen Feste in der gesamten Region. Mehrere tausend Besucher jedes Jahr verdeutlichen dies

Eine Vielzahl von Handwerkern und Fieranten, Spezereyen, Gauklern und Musikanten, eine „Schwedenlager“ und eine „Marktwächtertruppe“ veranstalten dabei ein farbenfrohes Treiben. Besonders beliebt sind die Aufführungen der vereinseigenen Schaukampfgruppe Mortiferr, die Flugvorführungen der Greifvögel und das beeindruckende Feuerspektakel zu später Stunde. Am Zugang zum Schloss Wolfstein schlagen zahlreiche historische Gruppen aus Nah und Fern ihr Lager auf und sorgen für das richtige Ambiente.

Zu den besonderen Attraktionen zählen u. a. das Holzriesenrad für Kinder, der Artist „Wandernder Hannes“ zeigt eine unglaubliche Akrobatikshow und die Greifvogelschau zieht schon seit Jahren die Massen an.

Ein fester Bestandteil von Beginn an ist das Historische Freilichtspiel im Schlossinnenhof. Engagierte Laiendarsteller führen jedes Jahr ein neues Stück auf und verweisen dabei auf markante Ereignisse der Ortsgeschichte und das Schloss Wolfstein bietet dazu die ideale, reizvolle Kulisse.

Auch Hunger und Durst braucht niemand zu leiden. Jede Menge Kulinarisches und ein nur zu diesem Zweck extra gebrautes trübes Bier verwöhnen den Gaumen. In der Weinschänke können Sie verschiedenste Weinsorten genießen.

 

Okt4
Musikkabarett mit Karin Rabhansl "Tod und Teufel"20:00 - 22:30 Uhr

KARIN RABHANSL hat ihre Seele an den Teufel verkauft. Zumindest hat es sich gelohnt: „Tod & Teufel“, das vierte Studioalbum der Sängerin und Gitarristin aus dem niederbayerischen Trautmannsdorf, ist eine Mörder-Scheibe geworden: Leichtfüßig grenzüberschreitend, frei von jeglicher Befindlichkeitssäuselei und weder Kaff noch Großstadt (weil du das Mädchen zwar aus dem Wald, aber den Wald nicht aus dem Mädchen kriegst). „No fillers just killers“, wie man in KARINs Heimatdorf unweit von Passau zu sagen pflegt. Oder wie es die Menschen in ihrer derzeitigen Wahlheimat Nürnberg auszudrücken pflegen: „Liederbayern strikes back!“

Zugegeben: „Tod & Teufel“, die neue LP/CD von KARIN RABHANSL, ist ein wenig sinister geraten. Ein düsteres Rockalbum mit krummen Taktarten und allerlei Geschrei. Eine Dämonenplatte. Ging es auf den bisherigen RABHANSL-Scheiben vorwiegend um eigene Geschichten, so ist die Ringelprinzessin diesmal abgetaucht in die Abgründe und Untiefen der menschlichen Seele. Die Frau von der Brotniederlage* erzählt von Werwölfen und Irrlichtern, über Alter, Einsamkeit, Stalker, Organhandel, faust’sche Vertragsangebote und darüber, dass man es eh keinem Recht machen kann auf dieser Welt.

Kartenvorverkauf: Bücher Lang und Vorverkaufsstellen der PNP
Preis Euro 19,- im VVK

 

Aktuelles
waiting

Herzlich Willkommen in Freyung!

„Ich liebe diese kleine Stadt, die Geborgenheit und Großstadtflair zu bieten hat.“ schreibt die Freyunger Heimatdichterin Resi Schandra. Und wir wissen warum …

… Steigende Einwohnerzahlen, der zweitschönste Wanderweg Bayerns mit der Buchberger Leite, ein kulinarisches Angebot der Extraklasse, das einzige Kino im  Landkreis, Luftkurort, StadtplatzCenter, Tor zum Nationalpark Bayerischer Wald, Gewimmel am vollen Stadtplatz, Langlauf- und Wanderparadies, vielfältige gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungshighlights, … und so vieles mehr machen Freyung zur lebendigen Stadt mitten in der traumhaften Landschaft des Bayerischen Waldes!

Gastgeber & Angebote

Wir freuen uns, Sie bald als Gast in unserem wunderschönen Freyung im Bayerischen Wald begrüßen zu dürfen!
waiting
Website durchsuchen: