Veranstaltungen & Termine
Jan18
Conny und die Sonntagsfahrer20:00 - 22:00 Uhr

In einer wundervollen Musikrevue voller Nostalgie geht es zurück in die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders.

Die vierköpfige Musikgruppe entführt Sie mit dem Musiktheater "Souvenirs, Souvenirs" auf amüsante, unterhaltsame und kurzweilige Art und Weise zurück in diese Zeit. Erleben Sie die großen Schlager von Peter Alexander, Caterina Valente, Conny Froboess, Bill Ramsey und vielen anderen, eingebettet in eine herrliche Geschichte.

Mit "Souvenirs, Souvenirs" begeistern Conny & die Sonntagsfahrer ein Publikum quer durch alle Altersschichten. Authentisch, voller Spielfreude und mit viel Liebe zum Original.

Kartenvorverkauf: Bücher Lang, Tel. 08551/6060 und alle PNP-Geschäftsstellen

Feb7
Martin Frank "Es kommt, wie es kommt"20:00 - 22:00 Uhr

Nach seinem mehrfach ausgezeichneten Debütprogramm „Alles ein bisschen anders“ präsentiert Martin Frank, der 25-jährige Shootingstar (BR) der bayerischen Kabarettszene 2020 sein neues Soloprogramm „Es kommt wie’s kommt“. Und zwar so frech wie direkt, so bodenständig wie musikalisch und extrem lustig. Oder kurz: martineske Comedy gespickt mit tollen Opernarien.

Der Bayerische Rundfunk bezeichnet den in Niederbayern aufgewachsenen Martin Frank als „unbandige Rampensau“, die Süddeutsche Zeitung als „großes Nachwuchstalent“. Kein Wunder, dass Monika Gruber ihn seit 2015 regelmäßig als „Zivi“ zur Verstärkung mit auf die Bühne holt.

Aber er kann’s auch ganz allein: Bühne, Mikrofon, eine ausgebildete Stimme, eine große Leidenschaft für klassische Musik, mehr braucht der in Niederbayern geborene Komiker nicht um seine Zuschauer köstlich zu unterhalten. Also ein bisschen Publikum wäre schon auch noch schön. „Es kommt dann eh wie’s kommt und was nicht kommt, braucht’s auch nicht!“, meint Martin und los geht’s, mitten aus dem Leben gegriffen, ein bisschen autobiografisch mit kritischem Blick auf die derzeitige Gesellschaft. Da hat sich der junge Martin schon so manches Mal überlegt, ob er sich ohne Bachelor überhaupt noch auf die Straße trauen darf? Und wie geht so eine Karriere dann weiter, wenn man schleimtechnisch nicht mit Schnecken mithalten kann?

„Wurscht sei dir nichts; egal doch vieles.“ Dieser Satz aus einem Glückskeks hat ihm schon oft den Tag gerettet und diesen will er auch seinen Gästen mit auf den Weg geben. Auch andere philosophische Fragen wie: „Ist anonymes Wohnen Fluch oder Segen?“ werden an diesem Abend beleuchtet. Zum Glück haben einige Musikhochschulen seine Bewerbung abgelehnt. So bleibt er den großen Opernhäusern fern und beansprucht die Ohren seiner Zuhörer in den Kleinkunstbühnen.

Kartenvorverkauf: PNP-Geschäftsstellen oder Bücher Lang, Tel. 6060

Feb9
Toni Lauerer mit dem Programm "Lauter Deppen"18:00 - 20:00 Uhr

Wer hat es insgeheim nicht schon oft gedacht: Lauter Deppen! Beim Depp (vom des es übrigens keine weibliche Form gibt - niemand hat bisher eine Deppin gesehen!) handelt es sich um eine Spezies, die immer und überall gedeiht - im Supermarkt, im Straßenverkehr, in Ämtern, in Wartezimmern, in den sozialen Medien sowieso, überall und jederzeit sind sie anzutreffen. Oft nicht gleich als solche erkennbar, outen sie sich durch Verhalten und Aussagen als Depp, gelegentlich gar als Volldepp! Toni Lauerer ist in der ihm eigenen Art auf Deppensuche gegangen und wurde fündig. Manchmal ironisch, manchmal boshaft, manchmal mitleidig berichtet er von seinen Erfahrungen mit Deppen aller Art.

Und humorvoll sind seine Geschichten sowieso, das lieben seine Fans an ihm und das gilt auch für sein neues Programm.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Bücher Lang, Tel. 08551/6060 und in allen PNP-Geschäftsstellen

Aktuelles
waiting

Herzlich Willkommen in Freyung!

„Ich liebe diese kleine Stadt, die Geborgenheit und Großstadtflair zu bieten hat.“ schreibt die Freyunger Heimatdichterin Resi Schandra. Und wir wissen warum …

… Steigende Einwohnerzahlen, der zweitschönste Wanderweg Bayerns mit der Buchberger Leite, ein kulinarisches Angebot der Extraklasse, das einzige Kino im  Landkreis, Luftkurort, StadtplatzCenter, Tor zum Nationalpark Bayerischer Wald, Gewimmel am vollen Stadtplatz, Langlauf- und Wanderparadies, vielfältige gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungshighlights, … und so vieles mehr machen Freyung zur lebendigen Stadt mitten in der traumhaften Landschaft des Bayerischen Waldes!

Gastgeber & Angebote

Wir freuen uns, Sie bald als Gast in unserem wunderschönen Freyung im Bayerischen Wald begrüßen zu dürfen!
waiting
Website durchsuchen: