Aktuelles

Bleiben Sie immer up to date.

Rathaus und alle zugehörigen städtischen Einrichtungen geschlossen – Notdienst eingerichtet

von Florian Wirkert

Das Freyunger Rathaus sowie alle zugehörigen städtischen Einrichtungen sind in der Zeit vom 24.12.2020 bis einschließlich 10.01.2021 geschlossen.

Das Standesamt ist aber für dringende Angelegenheiten täglich von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet und telefonisch unter der Nummer 08551/588-115 erreichbar. An Heiligabend und Silvester ist das Standesamt ebenfalls geschlossen.

Die Tourist-Info ist vom 23.12.2020 bis einschließlich 10.01.2021 geschlossen.

Maximale Transparenz beim Mobilfunkausbau

Am Stadtplatz entstehen Gastronomie und Sozialwohnungen

Freyung. In nichtöffentlicher Sitzung hat der Freyunger Stadtrat am Montag beschlossen, die Immobilie Stadtplatz 20, das sogenannte „Schuster-Haus“ käuflich zu erwerben. Im Erdgeschoss soll im Jahr 2021 ein neues gastronomisches Angebot entstehen.

FREYUNGER ADVENTSFENSTER - GEWINNSPIEL FÜR KINDER

von Florian Wirkert

Es öffnen sich vom 1. bis 24. Dezember schön dekorierte „Adventsfenster“ mit Buchstaben in den Schaufenstern der Freyunger Geschäfte/Firmen und Wirte.

Sucht die 24 Buchstaben und tragt sie unter der richtigen Zahl unten ein. Bis zum 06.01.2021 könnt ihr die Buchstaben suchen gehen.

 

Ausgefüllten Lösungszettel bis 10. Januar 2021 in den Briefkasten des Mehrgenerationenhauses werfen oder an folgende Adresse schicken:

Stadtjugendpflege Freyung, Melanie Haselberger, Böhmerwaldstr. 1, 94078 Freyung

 

Infos zum Spiel unter: 08551/9139816 (vormittags)

Hier werden die Schulkinder „rausgeworfen“

von Florian Wirkert

Abschied bei den Woidschratzln im Waldkindergarten – Auch langjährige Elternbeirätin verabschiedet

Es hat sich einiges getan in der letzten Woche im Freyunger Waldkindergarten. Einige Kinder kommen im Herbst nun in die Schule. Gemeinsam mit Förster Johannes Riepl pflanzten sie eine kleine Tanne, die symbolisch für das Kindergartenjahr 2019/2020 und seine Schulanfänger wachsen soll. So wie sich der Baum nun neu verwurzelt, sollen auch die Kinder in der Schuleneue Wurzeln schlagen können.