Ausschreibung der redaktionellen Erstellung des FreYblicks - Stadt Freyung

Ausschreibung der redaktionellen Erstellung des FreYblicks

Das Konversionsmanagement der Stadt Freyung und Umgebung vergibt die redaktionelle Erstellung des FreYblicks:


- Redaktionelle Erstellung des FreYblicks zum Hauptthema Flächensparen und Innenentwicklung, weitere Unterthemen möglich
- Themen, Bilder und Artikel werden aus den Gemeinden Grainet, Hinterschmiding, Hohenau, Mauth und Philippsreut sowie der Stadt Freyung stammen
- Zu behandelnde Themen werden vorgegeben
- Komplett eigenverantwortliche redaktionelle Erstellung des FreYblicks
- Umfang des FreYblicks ca. 36 Seiten
- Layout erfolgt durch die Stadt Freyung
- Benötigtes Bildmaterial wird überwiegend geliefert


Als Beispiel kann sich an folgendem FreYblick orientiert werden:
Beispielausgabe FreYblick


Angeboten werden sollten folgende Positionen:
1. Pauschalpreis pro Foto, das im Auftrag des Konversionsmanagements gemacht wird
2. Pauschalpreis pro Textseite DIN A4 mit 1500 Anschlägen
3. Pauschalpreis für Abstimmung mit dem Redaktionsteam
-> Pauschalpreise müssen alle Nebenkosten enthalten
-> Mehrwertsteuer enthalten: ja oder nein


Der Zeitplan gliedert sich wie folgt:
Redaktionssitzung: Mitte September 2022
Redaktionsschluss: Ende Oktober 2022
Abgabe Druckdatei: Anfang November 2022
Erscheinung: Mitte Dezember 2022


Bitte um Abgabe des schriftlichen Angebotes mit den benötigten Positionen bis spätestens 17.06.2022, 12:00 Uhr in einem verschlossenen Umschlag an folgenden Adressaten:
Konversionsmanagement Stadt Freyung, z. Hd. Ludwig König, Rathausplatz 1, 94078 Freyung, mit dem Hinweis:
„Nicht vor dem 18.06.2022 öffnen! Redaktionelle Erstellung FreYblick“


Für Rückfragen wenden Sie sich an Ludwig König, Konversionsmanager Stadt Freyung, Rathausplatz 1, 94078 Freyung, Tel. 08551588166 oder Mail: konversionsmanager@freyung.de .