Ein Marketingkonzept für die Volksmusikakademie Bayern - Stadt Freyung

Die Freyungerin Helena Petzi hat an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing e.V. in München den Studiengang „Kommunikationswirt“ erfolgreich abgeschlossen. Für die dafür notwendige Diplomarbeit entwickelte Helena Petzi ein Marketingkonzept mit Schwerpunkt Kommunikation für die zukünftige Volksmusikakademie Bayern. Vor kurzem wurde das Erarbeitete, für das Frau Petzi von Ihren Dozenten mit einem „sehr gut“ benotet wurde, präsentiert. Neben einer umfangreichen Marketinganalyse und der Ausarbeitung sämtlicher strategischer Ansätze wurde ein konkretes Corporate Design für die Volksmusikakademie Bayern entworfen. Ebenso wurde eine mögliche Markteinführungsstrategie mit den dazugehörigen Controlling-Maßnahmen vorgestellt. Das Marketingkonzept begeisterte das Gremium und Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich dankte Helena Petzi herzlich. Nun ist es Aufgabe der Stadtverwaltung den Fortschritt des Projektes mit den erarbeiteten Ergebnissen zusammen zu bringen und umzusetzen.