Schlossfest Freyung - Vom 04.09.-06.09.15 wird rund um Schloss Wolfstein die Zeit wieder um ca. 350 Jahre zurückgedreht - Stadt Freyung

Vom 04.09.-06.09.2015 veranstaltet der Historische Verein In-der-Freyung eingebettet in die wunderbare Kulisse von Schloss Wolfstein das nun bereits 17. Historische Schlossfest.
Alljährlich wird dabei das Rad der Zeit um ca. 350 Jahre zurückgedreht.
Eine Vielzahl von Handwerkern und Fieranten, Spezereyen, Gauklern und Musikanten, ein „Schwedenlager“ und eine „Marktwächtertruppe“ veranstalten dabei ein farbenfrohes Treiben.
Die Schaukampfgruppe Mortiferr probt bereits seit Monaten an ihren neuen Vorführungen.
Besonders beliebt sind auch die Flugvorführungen der Greifvögel und das beeindruckende Feuerspektakel zu später Stunde.
Im nahe gelegenen Forstgarten schlagen zahlreiche historische Gruppen aus Nah und Fern ihr Lager auf und sorgen bereits am Zugang zum Schloss für das richtige Ambiente.
Ein Highlight eines jeden Festes ist historisches Freilichtspiel aus der Feder von Ulli Dittlmann, das mehrere Male im reizvollen Ambiente des Schlossinnenhofes aufgeführt wird.
Die Jagdfalken Grafenau veranstalten ein 3D-Bogenturnier, bei dem es schöne Preise zu gewinnen gibt.
Auch Hunger und Durst braucht niemand zu leiden. Jede Menge Kulinarisches und ein nur zu diesem Zweck extra gebrautes trübes Bier verwöhnen den Gaumen.
Begonnen wird das Fest alljährlich mit einem farbenfrohen historischen Festzug. Der Festzug führt über den Stadtplatz Freyungs zum Schloss Wolfstein. Mit dabei sind zahlreiche historische Gruppen aus Nah und Fern.